LOHRPARK-BERG TOUR

LOHRPARK-BERG TOUR

Die Lohrpark-Berg Tour startet im Frankfurter Nordend der Gründungsstadtteil der Grünen.

Über die Bergerstrasse bis hoch zum Prüfling vorbei an der Pforte Bornheimes geht in den Frankfurter Huthpark im nordöstlich gelegenen Stadtteil Seckbach. Dieser wurde in den Jahren 1910 bis 1913 nach Entwürfen von Frankfurts Gartenbaudirektor Carl Heicke (1862–1938) und seines Gartenarchitekten Bernhard Rosenthal als Volkspark Auf dem Huth in landschaftlich schöner Lage von der Frankfurter Stadtverwaltung angelegt und ab 1912 unter der Ägide von Gartenbaudirektor Max Bromme (1878–1974) vollendet.

Nach einer kleinen Verschnaufpause fahren wir dann weiter quer durch den großen denkmalgeschützten Lohrpark der auf ca. 185 Meter Höhe liegt und um die Jahrhundertwende als Volkspark angelegt wurde, die von alten Bäumen gerahmte Wiese ist das Herzstück des Parks.

Wir nähern uns dem Destination Punkt der Lohrberg-Schänke. Von dort hat man grandiose Ausblicke auf Frankfurt am Main und in die angrenzende Region. Nach einer zweiten Pause geht es dann vorbei an der Friedberger Warte zurück ins Frankfurter Nordend.

lobe

ECKDATEN

  • Preis pro Teilnehmer: 69,- Euro
    inkl. Einweisung und Fahrtraining, kostenloser Leihhelm
und Haftpflicht Versicherung.
  • Sie können für 10,- Euro vor Tourstart eine Zusatzversicherung abschließen,
damit sind sie Vollkaskoversichert.
  • Sollte ein Teilnehmer während der Einführung von der Tour zurücktreten,
erstatten wir den Tourpreis zu 100% zurück.
  • Bei starkem Regen wird die Tour auf einen Ausweichtermin verlegt.

Kasko Schutz:
 Alle Elektroroller verfügen über eine gesetzliche Haftpflichtversicherung zur Regulierung von Schäden an Dritten. Bei eigenverschuldeten Unfällen haftet der Teilnehmer für Schäden, die er am Gerät (Roller) verursacht.Wir empfehlen, vor Ort die Zusatzversicherung in Höhe von 10,- Euro abzuschließen.

Back to top